wer ist giorgio soncin ?

Egal ob es darum geht, Produkte oder Dienstleistungen zu bewerben, Ideen zu teilen oder unsere Rechte zu vertreten: Gute Kommunikation ist der erste Schritt auf dem Weg hin zum Ziel.

Aber was heißt „gut kommunizieren“? In erster Linie zählt die Wahl der Sprache: Sie muss passend sein für den Kontext und die Inhalte oder Themen, die wir erzählen möchten – umso mehr, weil unsere Welt durchdrungen ist von allen denkbaren Formen und Facetten der Kommunikation. Jedes soziale Netzwerk, jedes Medium, jede Zielgruppe und jedes Produkt sprechen eine ganz spezifische Sprache. Das gilt für jeden Bereich, vom institutionellen Kanal bis hin zum unkonventionellsten.

Im Laufe meiner universitären, später technischen Ausbildung bis hin zur kontinuierlichen Recherche und Weiterbildung im Rahmen meiner beruflichen Entwicklung hat sich diese simple Erkenntnis immer wieder als zentral erwiesen.

So lautet demnach auch die Antwort auf die Frage: Innerhalb von SIGOO ist Giorgio Soncin derjenige, der sich mit der zu vermittelnden Botschaft auseinandersetzt und ihr das passende Kleid verleiht - die geeignete Sprache also, um sie dem Publikum in ihrer Schönheit und mit der maximalen Wirkung zu präsentieren. Diese Arbeitsmethode hat sich in jahrelanger beruflicher Erfahrung und aus dem Rückmeldungen zufriedener Kunden bewährt und ist so zur MISSION von SIGOO communication geworden: Unseren Kunden stets aktuelle, zielgerichtete und wirksame Lösungen zu bieten, individuell angepasst auf das verfügbare Budget.